• Dressed for Success: individuelle Teambekleidung
  • Trainingscamps 2019
  • Schwimmperformance: Auf den Punkt gebracht

Trisutto: das Trainingslager der etwas anderen Art

Brett Sutton ist für seine zum Teil unorthodoxen Trainingsmaßnahmen und -ansichten bekannt. Seit 2017 bieten Sutton und sein Team auch Trainingslager für Altersklassenathleten an.

Tricamp: Körper, Geist und Seele

Körper, Geist und Seele: Die drei Säulen der Tricamp-Philosophie werden von den Unternehmensgründern Judith und Tobias Heinze nicht nur beim Personal-Coaching, sondern auch bei der Durchführung ihrer Trainingslager berücksichtigt.

Individuelles Design: Champion System

Das Unternehmen Champion System hat sich seit seiner Gründung 2005 zu einem der führenden Produzenten von individueller Sportbekleidung für Vereine und Teams entwickelt. Allein mehr als 100 Designer kümmern sich um die Anfragen und Designwünsche der Kunden.

Sauerland-Team: Qualität vor Quantität

Etliche Teilnehmer von Trainingscamps rühmen sich an der Theke mit hohen Kilometer- und Höhenmeterangaben, merken dabei allerdings nicht, dass sie sich regelrecht „zerstört“ haben und der erste Teil der Saison gelaufen ist, ehe sie überhaupt begonnen hat. Qualität vor Quantität, dafür sorgt „El Patron“ Peter Sauerland bei seinen Camps persönlich.

Triathlonschule: von Lanzarote bis Kroatien

Als der ehemalige Profitriathlet und Sportwissenschaftler Daniel Kezele vor 15 Jahren auf Lanzarote die Triathlonschule gründete, ahnte er noch nicht, welchen Boom die Sportart Triathlon auf Lanzarote erleben sollte.

Individuelles Design: KiWAMi

Alle Jahre wieder überlegen sich Vereine und Teams, die anstehenden Wettkämpfe der neuen Saison in einem einheitlichen Outfit zu bestreiten. Das Bedrucken mit Sponsorenlogos wird mittlerweile von nahezu allen Herstellern für ihre Standardkollektion angeboten, jedoch nicht die individuelle Gestaltung eines ganz persönlichen Designs.

Individuelles Design: Bioracer

Viele Triathleten finden sich in der Designpalette vieler Triathlon-Kollektionen nicht wieder und müssen beim Kauf einen „faulen Kompromiss“ eingehen. Das muss aber nicht sein, denn immer mehr Produzenten bieten ein „Customized Clothing“ zu erschwinglichen Preisen an.

Alle Artikel ...