Deutsches Feuerwerk in St. Pölten

Beim 11. Ironman 70.3 St. Pölten dominierten die deutschen Triathleten das Renngeschehen. Nils Frommhold und Laura Philipp setzten sich gegen die Konkurrenz durch.  Weiterlesen

Challenge Rimini: Molinari und Beranek dominieren

RIMINI, ITALY - MAY 24: Athletes get inside the water at the starting point of the swimming course during the 2015 ETU Challenge Rimini European Championship Half Distance on May 24, 2015 in Rimini, Italy. (Photo by Gonzalo Arroyo Moreno/Getty Images)Giulio Molinari verteidigte beim 5. Challenge Rimini seinen Titel aus dem  Vorjahr, und Anja Beranek startet mit einem Sieg ebenfalls perfekt in die Saison 2017. Weiterlesen

Challenge Roth 2017: wer startet und wer nicht?

Heute findet ab 14.00 Uhr in Nürnberg die alljährliche Frühjahrspressekonferenz des Challenge Roth statt. Zwei Monate vor dem Wettkampf präsentiert die veranstaltende TeamChallenge Gmbh ihr Profifeld. Weiterlesen

Waillseller Triathlon: Saisonopening in der Schweiz

Profistarterfeld beim Triathlon WallisellenAm 08. und 09. April findet der 8. Internationale Walliseller Triathlon statt. Das Pro Race lockt wieder viele Profis in die Schweiz. Neben Lokalmatador und Veranstalter Sven Riederer starten Andi Böcherer, Jonathan Zipf und Maurice Clavel. Weiterlesen

Zielinterviews: von Frodeno bis Ryf

zielinterview_daniela-ryf_kona-2016_img_4661Unmittelbar nach dem Zieleinlauf haben wir einige deutschsprachige Profis um ein spontanes Zielinterview gebeten. Natürlich sind unsere drei männlichen Superstars auch mit dabei. Weiterlesen

Frodeno, Kienle und Lange rocken das Podium

zielkanal_15_diverse_kona-2016_kd3_3907Der 8.10.2016 geht in die deutschen Triathlon-Geschichtsbücher ein. Nach 1997 machen erneut drei Deutsche die Medaillenränge unter sich aus. Jan Frodeno gelingt die Titelverteidigung. Kienle wird Zweiter und Lange komplettiert auf Rang drei.
Weiterlesen

Ironman Frankfurt: Sebastian Kienle entscheidet den badischen Battle für sich

Sebastian Kienle_Run_FrankfurtSebastian Kienle und Andi Böcherer drücken dem Ironman Frankfurt 2016 ihren Stempel auf. Den harten Kampf entscheidet Kienle mit einer spitzen Marathonzeit für sich. Den 3. Rang sichert sich der Spanier Eneko Llanos ebenso mit großem Kampfgeist.


Weiterlesen