• Flugreisen mit Sperrgepäck
  • Funktionelles Training für Triathleten
  • Gute und böse Kohlenhydrate
  • Erste Überlastungsanzeichen
  • tritime-Neoprentestschwimmen: Termine 2017

Die Macht der Gedanken

Der Glaube, dass man etwas schaffen kann, versetzt bekanntlich Berge. Aber so einfach ist es leider dann doch nicht, denn unser Verstand legt uns gerne Hindernisse in den Weg. Dies weiß auch Profitriathletin und Coach Celia Kuch aus eigener Erfahrung.

Über Heilbronn nach Roth

Der Challenge Heilbronn wird künftig „Qualifikationsrennen“ für den Challenge Roth: 130 Finisher dürfen sich freuen …

Ein Tag in der Reha mit Karsten Pfeifer

Nach seinem Unfall im Mai 2016 begann kurz nach Weihnachten für den ab dem ersten Brustwirbel querschnittgelähmten Triathleten Karsten Pfeifer die Rehaphase in der Unfallklink Murnau. Ein täglicher Kampf zurück in den Alltag, wie Karsten berichtet.

Trainingscamp: Flugreisen mit Sperrgepäck

Endlich ist es soweit. Tausende Ausdauersportler reisen in den Süden Europas, um erste Trainingseinheiten unter wärmender Sonne zu absolvieren. Für eine sichere An- und Abreise sorgen zahlreiche Fluggesellschaften.

Funktionell Trainieren

Was bedeutet funktionelles Training überhaupt? Vor allem für Triathleten und wie individuell müssen die Übungen sein, damit sie auch effektiv sind. Denis Sandig klärt auf.

Michael Raelert feiert in Bangkok ersten Saisonerfolg

Michael Raelert hat am Sonntag den ersten Saisonsieg für die Raelert-Brothers gefeiert. Beim 2017 Toyota Bangsaen Triathlon in Bangkok setzte sich der 36-Jährige mit seiner Laufstärke und einer klugen Strategie vor dem Briten Ritchie Nicholls und Brad Kahlefeldt aus Australien durch.

Michael Raelert: Saisonauftakt in Bangkok

Am Sonntag beginnt für die Raelert-Brothers die Wettkampfsaison 2017. Im Rahmen seines Trainingslagers in Thailand wird Michael Raelert beim 2017 Toyota Bangsaen Triathlon in Bangkok an den Start gehen.

Alle Artikel ...