• Fakten zum richtigen Trinken im Wettkampf
  • Trans Vorarlberg Triathlon: Nina Brenn und Thomas Steger triumphieren
  • Spendenlauf für Karsten Pfeifer

Bildergalerie: Trans Vorarlberg

Transvorarlberg-2016_26

Seit dem Revival des Trans Vorarlberg Triathlons passten bei der fünften Austragung zum ersten Mal auch die Witterungsverhältnisse: Traumhaftes Sommerwetter sorgten für perfekte Rennbedingungen.

Die Kiesels in Mooloolaba – Teil 1: die Anreise

Die Kiesels in Australien

Bernd, Anja, Robin und Romy sind seit dieser Woche in Australien. Bernd und Anja starten bei der Ironman 70.3-WM in Mooloolaba, und Robin hält uns mit Bildern und Texten auf dem Laufenden. Er startet mit der Anreise über Taiwan.

Boris Stein: Tipps zur Wettkampfernährung

Boris Stein

Mit 6440 Punkten qualifizierte sich Boris Stein als viertbester Deutscher Ende Juli vorzeitig für die Ironman Weltmeisterschaften. Wenige Tage vor seinem Start beim Köln Triathlon gibt der amtierende Hawaii-Zehnte noch einige Tipps zur Verpflegung für die letzten Rennen der Saison.

Lange und Brechters siegen in Viernheim

Patrick Lange und Carina Brechters die beiden ersten im Ziel beim BASF Triathlon Cup Rhein Neckar 2016 in Viernheim.

Foto © Rhein-Neckar-Picture *** Foto ist honorarpflichtig! *** Auf Anfrage in hoeherer Qualitaet/Aufloesung. Belegexemplar erbeten. Veroeffentlichung ausschliesslich fuer journalistisch-publizistische Zwecke. For editorial use only.

Patrick Lange und Carina Brechters haben die letzte Station des BASF Triathlon-Cup Rhein-Neckar 2016 in Viernheim gewonnen. 

Lethonen und Vanhoenacker siegen in Zell am See

ZELL AM SEE, AUSTRIA - AUGUST 28:  Marino Van Hoenacker of Belgium celebrates winning Ironman 70.3  Zell am See Kaprunon August 28, 2016 in Zell am See, Austria.  (Photo by Nigel Roddis/Getty Images for Ironman)

Der Belgische Ausnahmetriathlet Marino Vanhoenacker und die Finnin Kaisa Lethonen feierten beeindruckende Siege bei der fünften Auflage des Ironman 70.3 Zell am See-Kaprun.

Ironman Vichy: Andreas Niedrig ist der Sieger der Herzen

Andreas-Niedrig_copyright Klaus Reinelt

Andreas Niedrig beendete beim Ironman Vichy seine lange Verletzungs- und Wettkampfpause. Frei nach dem Motto „Triathlon kann so viel Spaß machen“ wurde er im Profifeld vierzehnter!

Trans Vorarlberg Triathlon: Nina Brenn und Thomas Steger triumphieren

TransVorarlberg-2016_1

Traumhaftes Sommerwetter und eine beeindruckende See- und Bergkulisse sorgten bei der fünften Austragung seit dem Revival des Trans Vorarlberg Triathlons für perfekte Rennbedingungen.

Alle Artikel ...