WTS Stockholm: DTU-Quintett am Start

Steffen Justus - KapstadtDie Altstadt Stockholms ist die Kulisse des achten Rennens der World Triathlon Series 2015. Über die olympische Distanz will ein Quintett der Deutschen Triathlon Union möglichst weit vorne im Feld landen und viele Punkte für das WM- und das Olympiaqualifikations-Ranking sammeln. Weiterlesen

DTU: Anja Knapp landet auf Platz sechs in Stockholm

Nach 1:03:56 Stunden hatte Knapp die Ziellinie überquert und mit Rag sechs ihr bisher bestes WM-Resultat erzielt. Leider war sie aber die einzige deutsche Triathletin im Ziel. Ihre Teamkollegin Rebecca Robisch hatte hingegen Pech. In der dritten Radrunde stürzte sie auf den Asphalt und musste das Rennen aufgeben.

 

Weiterlesen

DTU: Gregor Buchholz klettert in Stockholm aufs Podest

Mit Rang drei beim vorletzten Rennen der Triathlon-Weltmeisterschafts-Serie in Stockholm sorgte Gregor Buchholz für das beste deutsche WM-Resultat in dieser Saison. Nach 58:27 Minuten musste sich der Saarbrücker nur den britischen Brüdern Jonathan (57:31 Minuten) und Alistair Brownlee (57:37 Minuten) geschlagen geben, die das Rennen von Beginn an alleine dominierten.

 

Weiterlesen