Eurobike 2014:
Neues aus dem Hause Shimano

Dieser Tage herrscht am Shimano-Messestand in Halle A1 auf der Eurobike reger Betrieb. Das liegt zum einen daran, dass Shimano die neue XTR M9000 Serie und die XTR Di2 fürs Mountainbike vorstellt, zum anderen gibt es auch für Triathleten ein paar interessante Neuheiten zu begutachten. Ein schnelles Laufrad, gut einstellbare Tria-Auflieger und coole Radschuhe sind dabei. 

 

Weiterlesen

Sind Scheibenbremsen tatsächlich der Renner?

Shimanos hydraulische Bremseinheit BR-R785 im Kurztest

Mitte Oktober 2013 reiste tritime-Redakteurin Meike Maurer nach Sizilien, um sich einen ersten Eindruck von den neuen hydraulischen Scheibenbremsen des Herstellers Shimano zu verschaffen, die ein noch kontrollierteres und effektiveres Bremsen ermöglichen sollen.

Scheibenbremsen – ein spannendes Thema, denn die Hersteller versprechen mit diesem neuen Bremssystem für Rennräder effektivere Bremsvorgänge bei allen Wetterbedingungen, mehr Kontrolle beziehungsweise Bremsen ohne Bremsverlust bei langen Abfahrten. Dabei ist interessant, dass der internationale Radsportverband UCI bisher nicht erlaubt, diese neuen Bremssysteme in offiziellen Straßenrennen zu fahren. Bei Cyclo Cross-Events hingegen sind die Discs allerdings bereits seit 2010 gestattet.

Weiterlesen