Challenge Geraardsbergen

Challenge GeraardsbergenRadsportfans bekommen eine Gänsehaut, wenn sie die drei Worte „Muur van Geraardsbergen“ hören. Der bei der Flandernrundfahrt als Scharfrichter bekannte Aufstieg sollte auch beim Challenge Geraardsbergen nicht unterschätzt werden.

 

Challenge Geraardsbergen: 16. Juni 2019

Dabei handelt sich zwar nur um ein 1.075 Meter langes Teilstück der 90 Kilometer langen Radstrecke, bei einer Steigung von 9,3 Prozent zeigen seine 100 Höhenmeter schnell seine Wirkung. Und all das mit den berüchtigten Pflastersteine als Untergrund. Am 16. Juni 2019 dürfen sich die Teilnehmer insgesamt zweimal darauf freuen, diese Passage zu „überwinden“. Ob an der Muur eine gezielte Attacke für eine Vorentscheidung sorgt, sollte wohlüberlegt sein, denn nach dem Zeitfahren steht in der historischen Altstadt von Geraardsbergen schließlich noch ein Halbmarathon auf dem Programm. Das Triathlon-Wochenende wird abgerundet mit separaten Rennen für Teams, Teens und Frauen.

challenge-geraardsbergen.be

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.