Sauerland-Team: Qualität vor Quantität

Peter SauerlandEtliche Teilnehmer von Trainingscamps rühmen sich an der Theke mit hohen Kilometer- und Höhenmeterangaben, merken dabei allerdings nicht, dass sie sich regelrecht „zerstört“ haben und der erste Teil der Saison gelaufen ist, ehe sie überhaupt begonnen hat. Qualität vor Quantität, dafür sorgt „El Patron“ Peter Sauerland bei seinen Camps persönlich.

 

Vielfalt und Abwechslung mit entsprechenden Pausen zum Regenerieren und Kopfabschalten sind die Zauberworte eines gut organisierten Trainingsaufenthaltes unter südlicher Sonne. Es ist wichtig, mit diesen Impulsen zu Hause weiter trainieren zu können. Daheim zunächst Urlaub vom Camp machen zu müssen oder schlimmstenfalls einen Infekt auszukurieren, ist definitiv der falsche Weg und rausgeworfen Geld, es sei denn, das Trainingslager ist der erste Saisonhöhepunkt.

Peter Sauerland

Seit den frühen Achtzigern ist der Solinger Peter Sauerland ein wahrer Kenner der Triathlon-Szene eine und feste Größe der deutschen Multisport-Szene. Der Sportwissenschaftler trainierte unter anderem Boris Stein, Ute Mückel, Alex Taubert sowie Nicole und Lothar Leder. Aber auch zahlreiche Altersklassenathleten vertrauen dem 57-Jährigen ihre individuelle Trainingssteuerung an. Durch seine eigene Karriere als ehemaliges Mitglied der polnischen Nationalmannschaft im Modernen Fünfkampf weiß „El Patron“ ganz genau, was er vermittelt und wovon er redet. Sportwissenschaftliches Know-how, langjährige Erfahrung, Empathie und Durchsetzungsvermögen sowie Trainingsgruppen in überschaubaren Größen und mit persönlicher Betreuung sind wichtige Eckpfeiler und Eigenschaften seiner Philosophie, auf die Athleten und Campteilnehmer bei Peter Sauerland bauen können. Wenn es bei einem Sportler einmal nicht wie gewünscht läuft, haben er und seine Frau Regina für nahezu jedes Problem einen Ratschlag und eine Lösung parat. Und sollte ein Muskel im Trainingslager dann doch einmal zwicken und zwacken, legt er mit einer gekonnten Massage auch gerne mal selbst Hand an. Gut und gerne 20.000 Triathleten haben in den vergangenen 30 Jahren auf diese Erfahrungen vertraut. Das Sauerland-Team bietet neben Trainingslagern auf Mallorca auch Reisen zum Ironman Hawaii, den Ironman-70.3-Weltmeisterschaften sowie zum Ironman Südafrika und Ironman 70.3 Mallorca an.

Termine Sauerland-Team 2019

01.02. – 10.02.2019   Lanzarote     Hotel Sand Beach Resort
22.03. – 30.03.2019   Mallorca       Hotel Concord
22.03. – 07.04.2019   Mallorca       Hotel Concord und Beach Club Font de Sa Cala
30.03. – 13.04.2019   Mallorca       Beach Club Font de Sa Cala
13.04. – 27.04.2019   Mallorca       Beach Club Font de Sa Cala
27.04. – 11.05.2019   Mallorca       Beach Club Font de Sa Cala

weitere Informationen

Übersicht weitere Trainingslager 2019

Text: Klaus Arendt
Foto: Armin Schirmaier (Hawaii-Archiv 2014)

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.