Bahrain: Mehr als nur Wüste, Öl und Gas

Am 8. Dezember findet zum vierten Mal der Ironman 70.3 Bahrain statt. Die Veranstaltung im Königreich ist das Heimrennen von Sheikh Nasser bin Hamad Al Khalifa, dem Gründer des Bahrain Endurance 13 Triathlon Team. 2017 trafen wir den Prinzen und unterhielten uns mit ihm über die Bedeutung des Sports im Wüstenstaat.

 

Triathleten sind bekanntlich sehr reisefreudig. Sie trainieren unter südlicher Sonne und starten bei exotischen Wettkämpfen in fernen Ländern. Ein Grund mehr, die Destinationen, in den Triathleten sich zu Hause fühlen, all denjenigen näherzubringen, die eine Alternative für das Training daheim suchen. Im vergangenen Jahr bereisten wir Bahrain, unterhielten uns mit Sheikh Nasser, trafen Kenner der heimischen Triathlonszene und informierten uns über den Stellenwert des Triathlonsport in der Bevölkerung und sprachen mit zwei Triathletinnen über die Bedeutung des Frauensports auf der arabischen Insel.

Alle Interviews und Hintergrundinformationen findet Ihr im tritime-travel Spezial Bahrain.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.