Raelert Brothers canceln Saisonauftakt

Andreas und Michael Raelert müssen ihren geplanten Saisonstart in Texas und Südafrika kurzfristig absagen.

 

Entgegen ihrer ursprünglichen Saisonplanung müssen sowohl Michael als auch Andreas Raelert die Saison 2018 umplanen. Sowohl die African Championship in Port Elizabeth als auch die North American Championship in Texas finden ohne das erfolgreiche Brüderpaar statt. Während die Auswirkungen einer Influenza Michaels Start am kommenden Sonntag in Südafrika unmöglich machen, verzichtet Andreas aufgrund von gesundheitlichen Problemen in der Familie, die seine Anwesenheit erfordern, auf seine Teilnahme am 28. April in den Südstaaten der USA.

Michael Raelert wird am 5. Mai in St. George beim Ironman 70.3 wieder ins Renngeschehen eingreifen.

Foto: James Mitchell Photography

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.