ROWE Triathlon Team setzt 2017 auf Angriff

ROWE_Triteam_12Auch 2017 werden  jeweils ein Damen- und ein Herrenteam aus Worms in der 1.Triathlon-Bundesliga um den DM-Titel der besten Triathlon-Mannschaft in Deutschland mitkämpfen. Die Vorbereitung für die nächste Saison hat bereits begonnen. 

 

Zur Vorbereitung auf die Triathlonsaison 2017 setzen die ROWE Triathlon-Bundesligateams weiter auf Angriff. Es geht um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft, welche im Rahmen der Bundesligawettkämpfe ausgetragen wird. Mit den Plätzen fünf und sieben aus der ersten Bundesligasaison haben die Mitglieder des jungen Teams bereits die ersten großen Ausrufezeichen gesetzt. Nun wollen die Teams, die mit der Lizenz vom Verein stimmel-sports e.V. in der Bundesliga starten, im Jahr 2017 auf das Podest.

„Für 2017 haben wir ein top motiviertes, junges und sehr internationales Team auf die Beine gestellt“, so Teammanagerin Jana Binninger, welche mit Jörg Stimmel die beiden Triathlon-Mannschaften aufstellt. Die Athleten kommen aus Israel, Russland, der Schweiz, Ungarn, Österreich, Dänemark, Belgien und noch vielen weiteren Nationen. Im internationalen Feld des ROWE Teams sind Talente und Top-Stars wie die Olympia 14te aus Rio Jolanda Annen (Schweiz) und Jason Wilson (Barbados). Außerdem werden mehrere Top-Ten-Platzierte der WM 2016 aus Cozumel im ROWE Team an den Start gehen.

Großes Teamtreffen in Worms
Die Vorbereitungen für die neue Saison haben bereits im August 2016 begonnen. Vom 07. November bis zum 15. November trifft sich ein Großteil des Teams bereits zu einem ersten Team-Buildings-Event in Worms. Denn den Organisatoren Binninger und Stimmel ist es wichtig, dass sich das Team bereits vor den ersten Rennen, welche Anfang Juni 2017 beginnen, kennenlernt. Es soll eine Mannschaft entstehen, die wie eine Familie zusammen hält und kämpft. Dies ist auch die Philosophie des Vereins stimmel-sports und somit spiegelt sich auch in dem Bundesliga-Team das Motto wieder. Die Athleten werden aus über acht Nationen nach Worms anreisen und gemeinsam mit den einheimischen Triathlon-Talenten wie Linus Stimmel und Jana Uderstadt trainieren. Aber auch die TriKids sowie die Altersklassenathleten von stimmel-sports, die  in den Talenten ihre Vorbilder sehen, werden beim Event dabei sein.
Neben der Bundesliga setzt stimmel-sports nächstes Jahr vermehrt auf den Rhein-Neckar-Cup und will auch dort mit den nationalen und einheimischen Triathleten im Team überzeugen.

Text: Pressemitteilung ROWE Triathlon Team
Fots: Meike Maurer

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.