Laura Lindemann fährt jetzt doch nach Rio

Laura Lindemann_RunDer Deutsche Olympische Sportbund hat die Triathletin Laura Lindemann als zweite Starterin neben Anne Haug nachnominiert.

 

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) hat die Triathletin Laura Lindemann als zweite Starterin neben Anne Haug nachnominiert, nachdem der Antrag der Athletin Rebecca Robisch auf Nominierung vom Landgericht Frankfurt zurückgewiesen und der DOSB aufgefordert wurde, die Triathlon-Nominierung noch einmal zu behandeln. Lindemann hatte von den von der Deutschen Triathlon-Union vorgeschlagenen Athletinnen und Athleten ohne Normerfüllung die beste Platzierung in einem WTS-Rennen vorzuweisen und hat nach sportfachlicher Einschätzung des DOSB unter Berücksichtigung der zuletzt gezeigten Form gute Chancen auf ein erfolgreiches Abschneiden.

Pressemitteilung im Wortlaut: Pressemitteilung DOSB

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.