Raceday Kona 2014: Impressionen (Teil 1)

Die www.tritime-magazin.de-Redaktion hat sich noch einmal die Mühe gemacht, alle Fotos vom Rennen des Jahres mit dem Erfolg des Jahres zu sichten. In einer dreiteiligen Reihe veröffentlichen wir die ausgewählten Bilder heute und morgen. Wir beginnen mit der Auftaktdisziplin am Pier von Kailua-Kona und dem Radfahren auf dem Queen K-Highway!

Weiterlesen

Thank God I‘m not racing – Part V

raceday_Svenja_Sarah_© tritime-online.de_ Welcher Anlass lässt Samstagmorgens um 5.00 Uhr in der Früh den Wecker klingeln? Es ist Raceday! Das war am 11. Oktober aber auch früh genug. Thank God I’m not racing! Denn sonst hätte ich ja schon zwei Stunden früher auf sein müssen, um früh genug vor dem Start gegessen zu haben und um alle nötigen Vorbereitungen zu treffen. So schlürften wir nur einen Kaffee und machten uns – noch nicht wissend, dass an diesem Tag historisches geschehen würde – auf den Weg in Richtung Kona Downtown!

Weiterlesen

Ernährung: Mit Julia Gajer und Caroline Rauscher – Teil 2

Im ersten Teil dieses Ernährungszweiteilers sprach Julia Gajer über ihre Ernährungsprinzipien vor und während des Wettkampfs. Im zweiten Teil meldet sich ihr Ernährungscoach Caroline Rauscher zu Wort, die untern aderem auch Daniela Sämmler betreut.

 

Weiterlesen

Kona 2014: Die Woche des Sebastian Kienle

KD4_9911Vier Tage ist es mittlerweile her, dass Sebastian Kienle die Ironman World Championship auf Hawaii für sich entscheiden konnte. www.tritime-magazin.de hat einige Fotos aus der Rennwoche und aus den 8:14:18 Stunden seines größten Erfolges in einer Bildergalerie zusammengestellt.

Weiterlesen

Ernährung: Mit Julia Gajer und Caroline Rauscher – Teil 1

Beim Ironman Hawaii letztes Wochenende ist der Sechstplatzierten Julia Gajer auf den letzten 30 Radkilometern die Verpflegung ausgegangen. Was natürlich nicht optimal war. Normalerweise beschäftigt sich die 32-Jährige aber ausgiebig mit ihrer Verpflegung. Die tritime-Redaktion hat sich mit Julia Gajer und ihrer Ernährungsberaterin Caroline Rauscher vor dem Rennen auf Hawaii getroffen, um über allgemeine und wettkampfspezifische Enrährungsstrategien zu sprechen.

Weiterlesen