What's Up?

ITU World Triathlon Series

Auftakt in Abu Dhabi (zu den Einzelartikeln)

Themenschwerpunkt Schwimmen

Neoprenanzüge 2015 (zu den Einzelartikeln)

DTU-Nationalmannschaft

Zu Besuch auf Fuerteventura (zum Bericht)

Kona 2014

Die Woche des Sebastian Kienle (zu den Fotos)

Kona 2014

Rennberichte (zu den Einzelartikeln)

Kona 2014

Die Bilder des Tages (zu den Bildergalerien)

Kona 2014

Auf der Insel der Triathlon-Träume (zu den Einzelartikeln)

Andreas Raelert: <br/>Der Glaube versetzt Berge

Auch das Leben eines Triathlon-Profis kann hart sein. Höhen und Tiefen können sehr eng beieinanderliegen. Zuletzt bekam auch Andy Raelert dies einmal mehr zu spüren, als er letztes Jahr beim Ironman auf Hawaii eine  Wanderung durchs Energy Lab machen musste und nach 10 h 49 am Pier von Kona die Ziellinie überquerte. Dieser tapfere Kampf zeigte wieder einmal, dass der 38-Jährige den Kopf nicht so schnell in den Sand steckt. Mit neuer Energie und Motivation geht er die Saison 2015 an … neues Jahr, neues Glück, alte Ziele. Andy, bist du gut...Weiterlesen

Faris Al-Sultan: Ich will mich nicht mit einer DNF von Hawaii verabschieden

Mit einem 7. Platz ist Faris Al-Sultan in Mexiko beim 70.3-Monterrey in die Saison gestartet. Beim Schwimmen kam der 37-Jährige als Erster aus dem Wasser, auf der Radstrecke war er mit den Führenden auf Augenhöhe – erst beim Laufen musste er die Konkurrenz ziehen lassen. Wir haben mit Faris gesprochen und Antworten in alter Faris Manier bekommen: kurz, sympathisch, aussagekräftig. Faris, bist du gut über den Winter gekommen und hast du viel Zuhause trainiert oder warst du häufiger in südlichen Gefilden unterwegs? Ja, alles gut. Ich war meistens...Weiterlesen

Duathlon-DM Kalkar: <br/>Franziska Scheffler und Matthias Graute verteidigen ihre Titel

Die alten sind auch die neuen Deutschen Meister über die Duathlon-Kurzdistanz 2015. Franziska Scheffler (Hilden) und Matthias Graute (Köln) sicherten sich im nordrhein- westfälischen Kalkar über zehn Lauf, 40 Rad- und nochmals fünf Laufkilometer wie schon im Vorjahr die nationalen Titel. Scheffler benötigte 1:57:20 Stunden und verwies Annika Vössing (Oberhausen, 2:00:35 Stunden) um gute drei Minuten auf Rang zwei. Grautes Zielzeit lautete 1:49:03 Stunden, so dass er Fabian...Weiterlesen