Xterra European Tour: Auftakt auf Malta

Am 02.04.2017 fällt im Nordwesten der Mittelmeerinsel Malta der Startschuss zur Xterra European Tour, die in 2017 insgesamt 16 Rennen umfasst.

Nach dem Auftakt im Mittelmeer über 1,5 Kilometer in der Golden Sands Bay wird den Athleten auf dem zweimal zu bewältigenden Mountainbikekurs ebenfalls nichts geschenkt, denn die überwiegend einsamen Naturwege und Singletrails durch das Naturreservat Majjistral fordern Kondition und fahrerisches Geschick zugleich. Diejenigen, die sich nach 30 Radkilometern auf einen entspannten Crosslauf entlang der Klippen freuen, irren gewaltig. Denn für die wunderschönen Ausblicke auf idyllisch gelegene Badebuchten, die die Besucher der Urlaubsinsel zum Verweilen und Genießen einladen, haben die Crosstriathleten wenig Zeit.

Bei den folgenden europäischen Xterra-Crosstriathlon-Rennen können Multisportler in 2017 nicht nur ihr Ausdauerkönnen unter Beweis stellen, sondern auch Slots für die Xterra World Championship auf Maui erkämpfen. Und auch in Deutschland findet der Crosstriathlon/-duathlon immer meht Anhänger. Folgende fünf Veranstaltungen haben sich in der Xterra German Tour organisiert:

Datum Veranstaltung
02.04.17 Eifeler Sparkassen Crossduathlon
08.07.17 Cross-Triathlon Schorfheide
22.07.17 Vogtlandchallenge
29.07.17 Vulkan Crosstriathlon Schalkenmehren
19.08.17 XTERRA Germany | O-See-Challenge Zittau

Fotos: Klaus Arendt | tritime-magazin.de
Internet: maltaxterra.com

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.