Nationenparade: Same procedure as every year!

Traditionsgemäß beginnt der offizielle Teil der Rennwoche am frühen Dienstagabend mit der Nationenparade. Offizielle, Helfer und Athleten aus fast allen teilnehmenden Ländern präsentieren sich auf dem Ali’i Drive den zahlreichen Zuschauern.

Das Schöne an der Nationenparade ist, dass sich auch viele mitgereiste Freunde und Familienmitglieder dem „bunten Umzug“ anschließen und sich feiern lassen. Schließlich haben sie für das Hobby ihrer Lieben im Laufe des Jahres so manche Entbehrung auf sich nehmen müssen. Zum Leidwesen aller Beteiligten bleiben leider die meisten Stars der Szene diesem Auftaktevent fern.

Fotos: © Armin Schirmaier | tritime-magazin.de

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.